Skip to content

BelView Tower 

Apartments with a view on Vienna

Location
Vienna, Austria
Client
SIGNA
Gross floor area
22 417 m²

Project info

Der Wohnturm E ist ein monolithischer Baukörper von organischer, amöbenähnlicher Grundform. Die umlaufenden Brüstungsbänder aus Weisszement-Sichtbeton,die im Wesentlichen die gesamte Gebäudekontur umziehen, sind in gewissen Zonen gemäß unterschiedlicher Umweltfaktoren wie Wind, Schall und Belichtung unterbrochen. Es wird dadurch eine differenzierte Fassadengestaltung mit opaken und verglasten, linearen und punktförmigen, Balkonelementen generiert.

Im Bereich mit eingeschränkter Belichtung wurden gewisse Teile aus der Gebäudegrundform herausgedreht und somit metallverkleidete Erker mit ausreichender Belichtung und Aussicht ausgebildet. Zusätzlich ist der Baukörper durch das Herausbilden von 3 Zäsurgeschoßen (geschoßweise zurückspringende transparente Fassadenzonen) in seiner Volumetrie gegliedert. Durch die angeführten Maßnahmen entsteht ein formal eigenständiger Baukörper, der die Umgebung durch seine ikonografische Präsenz bereichert. Die Außenwände des Wohnturms sind als verputzte Wärmedämmverbundfassade ausgebildet, mit 3‑fach verglaster Fixverglasung bzw. Dreh- oder Dreh-Kippelementen als Alu-Glaskonstruktion. Die Erdgeschoßzone besteht in den verglasten Bereichen aus einer Pfostenriegelkonstruktion bzw. aus metallverkleideten Wandpanelen aus eloxiertem Aluminium. Ein eingeschobener Windfang markiert den Eingang.